DATENSCHUTZ

DATENSCHUTZ

Gemäß Art. 13 Gesetzesverordnung 30. Juni 2003. 196


Die Behandlung der persönlichen Daten auf der Website von www.laregalenocciole.com enthalten ist, gemäß der LD der Vorschriften durchgeführt. 30. Juni 2003. 196 und die vorgesehene Führung in den „Leitlinien für die Behandlung von personenbezogenen Daten, die auch wirken und Verwaltungsdokumenten, von öffentlichen Stellen für die Zwecke der Veröffentlichung und Verbreitung auf dem Netz durchgeführt“, angenommen mit Beschluss vom 2. März 2011 n. 88 der Behörde für den Schutz personenbezogener Daten.


Nach den genannten Bestimmungen, wird diese Behandlung auf den Prinzipien der Fairness, Rechtmäßigkeit und Transparenz und den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Rechte.
Die Behandlung von sensiblen und Justizdaten der Daten erfolgt nach den Grundsätzen des Artikel. 22, 46-47 und 51-52 der Gesetzesverordnung. 30. Juni 2003. 196.


Das Gericht Daten werden verarbeitet und nur verbreitet, wo durch ausdrückliche Bestimmung des Rechts und die Einhaltung der Bereitstellung der Gewähr vom 2. März 2011 ermächtigt, gestattet oder auferlegt.


Die La Regale Verwaltung ist nicht verantwortlich für die Datenverarbeitung auf Websites durchgeführt, die über Links von der Adresse erreicht werden www.laregalenocciole.com
Nach Artikel 13 des Gesetzes. 30. Juni 2003. 196, also:
1. Die persönlichen Daten der Nutzer für den Zugriff auf Dienste von der Website zur Verfügung gestellt werden www.laregalenocciole.com und der Nutzung der Website selbst zu ermöglichen.
Die Verfahren und die Zwecke der Verarbeitung werden in Abhängigkeit von der Art der persönlichen Daten unterschiedlich sein, je nach den folgenden Kategorien.
Navigationsdaten
Die Computersysteme und Software-Verfahren verwendet, um die Website zu erwerben, während ihres normalen Betriebs einige persönliche Daten, deren Übertragung bei der Nutzung von Internet-Kommunikationsprotokollen.
a. Diese Informationen werden nicht gesammelt, mit identifizierter zugeordnet werden, sondern von ihrem Wesen könnten, durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten von Dritten, um Benutzer zu identifizieren.
b. In dieser Kategorie von Daten von Nutzern auf die Website verbinden verwendete IP-Adressen oder Domain-Namen des Computers enthält, Ressourcen-URI (Uniform Resource Identifier) ​​der angeforderten, Uhrzeit der Anforderung, die verwendete Methode, die Anforderung an die unterbreiten Server, die Größe der Datei in der Antwort, der numerische Code, den Status der Antwort vom Server (erfolgreich, Fehler, etc ..) angibt und anderen Parametern in Bezug auf das Betriebssystem und Computerumgebung.
c. Diese Daten werden nur für anonyme statistische Informationen über die Website zu erhalten und deren korrekte Funktion zu überprüfen und werden sofort gelöscht, nach der Verarbeitung.
Die Daten könnten verwendet werden, die Verantwortung im Fall von hypothetischen Verbrechen gegen die Website zu ermitteln Ausnahme von dieser Möglichkeit, die Daten auf Web-Kontakten für mehr als sieben Tage.

 

Kekse
Keine personenbezogenen Nutzungsdaten werden von der Website erfasst.
Wir verwenden keine Cookies, um persönliche Informationen zu übermitteln, werden noch „permanenten Cookies“ jegliche Art verwendet oder Systeme für die Verfolgung von Nutzern.
Die Verwendung von „a“ (Session-Cookies, die nicht dauerhaft auf dem Computer gespeichert sind, Benutzer und verschwinden, wenn der Browser geschlossen wird) auf die Übertragung von Sitzungs-IDs (bestehend aus Zufallszahlen generiert durch den Server) erforderlich, streng begrenzt ermöglicht eine sichere und effiziente Website.

Die Session-Cookies auf dieser Website verwendet vermeiden die Verwendung anderer Techniken potenziell gefährlich für die Privatsphäre der Nutzer und nicht die Erfassung der persönlichen Identifikationsdaten ermöglichen.
Daten, die freiwillig
Die optionale, ausdrückliche und freiwillige E-Mail auf dieser Seite aufgeführten Adressen beinhaltet die nachfolgenden Erwerb des Absenders notwendig, um Anfragen zu beantworten und alle anderen in der Nachricht enthaltenen personenbezogenen Daten. Solche Daten können nicht Gegenstand des Verkaufs an Dritte weitergegeben.
Die persönlichen durch den Benutzer übertragenen Daten für die Website registrieren werden zur Identifizierung der für die Frage des Zugangs zu bestimmten Bereichen Anmeldeinformationen verarbeitet. Die Daten verwendet werden können, jedes Verhalten zu ermitteln, die nicht mit der Regelung für den Zugang zu den Daten, mit der Aufforderung, die Zugangsdaten zu den Sperrgebieten entbindet entspricht, stimmen Sie in vollem Umfang.
2. Die Behandlung wird mit EDV-Verfahren durchgeführt. Persönliche Daten für die Registrierung erfasst werden, können durch einen Prozessor zuständig für die Verwaltung der Dienste angefordert oder Dritte verarbeitet werden, die für die Erbringung der Dienstleistung beitragen, regelmäßig ernannt Controller.
3. Die Bereitstellung von persönlichen Daten entwickelt, um Sperrgebiete für den Zugriff auf und die erforderlichen Anmeldeinformationen Sie müssen in der Lage zu erteilen, die Dienste zu genießen. Die Nichtannahme von Cookies in mal Betrieb bestimmter Bereiche der Website und / oder die falschen Anzeige bestimmter Inhalte führen.
4. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, noch werden sie an Dritte mit Ausnahme für statistische Zwecke freigesetzt werden, aufgrund der Anonymität.
5. Der “Eigentümer” der Verarbeitung personenbezogener Daten ist Azienda Agricola ANDREEV ILIJA, Loc. Borgonuovo, 1-12050 SINIO (CN)
6. Der Regler ist Azienda Agricola ANDREEV ILIJA.
7. Sie können Ihre Rechte gegenüber den Daten-Controller gemäß Artikel 7 des Dekrets Nr auszuüben. 30. Juni 2003. 196, die für Ihre Bequemlichkeit:
Gesetzesverordnung 30. Juni 2003 Nr.196,
Art. 7 – Recht personenbezogenen Daten und andere Rechte für den Zugriff auf

1. Sie haben das Recht, eine Bestätigung, ob personenbezogene Daten über ihn, auch wenn noch nicht erfasst und deren Kommunikation in verständlicher Form.
2. Sie haben das Recht, informiert zu werden:
eine die Herkunft der personenbezogenen Daten);
b) die Zwecke und Methoden der Behandlung;
c) die Logik im Falle einer Behandlung mit Hilfe von elektronischen Instrumenten durchgeführt wird;
d) die Identität des Inhabers, Manager und Vertreter ernannt gemäß Artikel 5, Absatz 2;
e) Personen oder Kategorien von Personen, denen die Daten übermittelt werden können oder wer kann über sie als Vertreter in den Staat, Manager oder Agenten lernen.
3. Sie haben das Recht auf:
a) die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern interessiert, die Integration von Daten;
b) die Löschung, die Umwandlung in anonymisierter Form oder der Block von Daten in Verletzung des Gesetzes verarbeitet, einschließlich diejenigen, deren Beibehaltung ist nicht notwendig, im Verhältnis zu den Zwecken, für die die Daten gesammelt wurden oder später verarbeitet;
c) die Bestätigung, daß die genannten Vorgänge in den Punkten a) und b) wurden auf die aufmerksam gemacht, auch was ihren Inhalt betrifft, von denen, an die die Daten haben mitgeteilt oder verteilt worden ist, außer in dem Fall, in dem eine solche Erfüllung es erweist sich als unmöglich oder einen offensichtlich unverhältnismäßig zu dem geschützten Recht.
4. Sie haben das Recht, sich ganz oder teilweise:
a) aus legitimen Gründen der Verarbeitung personenbezogener Daten, diese dem Zweck der Sammlung;
b) die Verarbeitung personenbezogener Daten für Zwecke des Versands von Werbematerial oder Direktverkauf oder für die Durchführung von Marktforschung oder kommerzielle Kommunikation.
E-mail: info@laregalenocciole.com